Zurückgeritten? Der Sostmeier-Zwiespalt

Ein ARD-Kommentator löst bei den Olympischen Spielen in London während der Kommentierung eines Reitevents einen Eklat aus. Durch seine Verwendung von Nazirhetorik gibt es einen medialen Aufschrei. Sostmeier entschuldigt sich ob dieses Fauxpas, doch im Netz entbrennt in der Folge eine hitzige Debatte. Die einen sind der Ansicht, dass die ARD Sostmeier sofort feuern sollte. Die anderen sind der Meinung, dass man 67 Jahre nach dem Untergang des Dritten Reichs über solche Dinge auch mal hinwegsehen kann. Zwei Perspektiven.

Von Sebastian Binder   Continue reading

Das seltsame Rechtsverständnis des Uli Hoeneß

Der Präsident des FC Bayern München ist dafür bekannt, dass er sich kompromisslos für seine Spieler einsetzt. Im Fall Breno, der wegen schwerer Brandstiftung zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wurde, geht Hoeneß allerdings zu weit. In verschiedenen Medien gab der 60-Jährige äußerst unqualifizierte Statements zum Besten, die fast danach klingen, als wolle er, dass die deutsche Justiz mit zweierlei Maß misst. Zumindest dann, wenn es um seine Spieler geht. Ein gefährlicher Irrweg, den Hoeneß mit seinen seltsamen Vergleichen beschreitet.

Von Sebastian Binder   Continue reading

Sie. Dienen. Deutschland. Richtig?

Auch im Jahr 2012 hat die Bundeswehr einen schweren Stand bei der deutschen Bevölkerung. Viele Bürger stehen der Armee skeptisch bis ablehnend gegenüber, was zum Großteil immer noch in der Geschichte dieses Landes begründet liegt. Bundespräsident Joachim Gauck regte kürzlich an, dass es eine Debatte über die Verortung der Bundeswehr in der deutschen Gesellschaft geben muss. Ein Beitrag.

Von Sebastian Binder   Continue reading

Das Netz und die Dunkelheit

Das Internet ist ein funkelndes Medium, voller Licht, Genialität, Schönheit. Doch daneben existiert auch die dunkle Seite des Netzes, voller Schatten, Brutalität, Abartigkeit. Derzeit zeigt sich dieser Umstand wieder besonders deutlich am Fall des mutmaßlichen Mörders Luka Magnotta. Seine Fangemeinde im Netz wächst und wächst. Wie ist dieser Umstand zu erklären und was sagt das über die User und letztlich auch die Menschen aus?

Von Sebastian Binder   Continue reading

Es war einmal ein Netzwerk

Erinnert sich noch irgendjemand an StudiVZ? Na gut, das war vielleicht zu hart gefragt. Ist noch irgendjemand bei StudiVZ aktiv? Das soziale Netzwerk, das Mitte der 00er Jahre zu den Stars der Internetszene gehörte, versinkt mittlerweile in der Bedeutungslosigkeit. Schuld daran ist natürlich Facebook. Einerseits. Andererseits haben auch Missmanagement und falsch gesetzte Prioritäten zum Niedergang der VZ-Netze beigetragen.

Von Sebastian Binder   Continue reading