Oh, wie schön ist 90er-Trash

Lange galt die Happy-Hardcore-Dance-Techno-Musik aus den 90er Jahren als dämlich, geschmacklos, einfach schlecht. Vielleicht sind all diese Attribute zutreffend, doch das ändert nichts daran, dass es heute wieder richtig Spaß macht, sich die alten Videos auf YouTube anzusehen. So manche nostalgische Erinnerung kommt dabei hoch und kaum jemand wird ein Grinsen unterdrücken können, wenn man nochmal K2, Dune, E-Rotic oder die Vengaboys hört.

Von Sebastian Binder   Continue reading

Gema, Geld, Gefahr

Die Gema hat angekündigt, ihr Tarifsystem radikal zu reformieren. Insbesondere für kleinere Clubs würde dies bedeuten, dass sie deutlich mehr zahlen müssen. Eine Katastrophe, denn viele Clubbetreiber könnten die höheren Kosten kaum stemmen. Die Gema gefährdet damit nicht nur die Vielfalt im deutschen Nachtleben, sondern die Lebensentwürfe einer Vielzahl von Künstlern, vor allem aus der Elektroszene.

Von Sebastian Binder   Continue reading

Bolt Marley

Usain Bolt ist ein Idol auf Jamaika. Doch ist es legitim, ihn in puncto Heldenverehrung auf der Karibikinsel in einem Atemzug mit Bob Marley zu nennen? Hinkt dieser Vergleich nicht sogar ganz gewaltig? Ja und nein. Natürlich trennt diese beiden Ikonen ihres jeweiligen Metiers eine ganze Menge, aber was ihren Popularitätsstatus und ihr Auftreten betrifft, sind zwischen beiden durchaus einige Parallelen zu erkennen.

Von Sebastian Binder   Continue reading

Vom Wabern der Bassline

Dubstep hat in den letzten zehn Jahren eine rasante Entwicklung genommen. Vom Untergrundtipp aus London in die weite Welt des Musikkommerz. Viele Heads der ersten Stunde finden es gar nicht lustig, dass mittlerweile sogar Britney Spears auf Dubstep-Beats setzt. Doch dem Internet sei Dank, man kann als echter Fan auch heute noch richtigen Dubstep hören, wenn man nur lange genug danach sucht.

Von Sebastian Binder   Continue reading

Ein elektronischer Samstag

Elektronische Musik ist großartig. Nicht jeder hält diese These für richtig, aber vielleicht sollte der- oder diejenige einfach einmal die folgende Musikanweisung befolgen. Ein Tag, dem man ganz dem Elektro widmet, kann schließlich nur ein guter Tag werden. Denn wer würde nicht einmal gerne mit Aka Aka, Rene Burgeois, Umami, Tube & Berger und all ihren Freunden eine schöne Zeit verbringen? Eine Anleitung zum Glücklichsein durch gute Musik.

Von Sebastian Binder   Continue reading

Deutscher HipHop: Niedergang oder Quo vadis?

Es gibt wohl kaum eine Musikrichtung, die so umstritten ist wie deutscher HipHop im Jahr 2012. Zu Beginn des Jahrtausends begann die Gangster-Attitüde in den hiesigen Rap einzuziehen und viele Fans der ersten Stunde wandten sich angewidert ab. Im dritten Teil der Geschichte des deutschen HipHop geht es um den Fortgang dieser Musik in den letzten zehn Jahren. Wurde wirklich alles schlechter oder ist die Entwicklung nur folgerichtig?

Von Sebastian Binder   Continue reading